%  Bei Banküberweisung erhalten Sie 2% Rabatt auf Ihren Warenkorb  -  Umsatzsteuerfreie Lieferung nach § 12 Abs. 3 UstG möglich  %

Victron Quattro-II 48/5000/70-50 230V

Umsatzsteuerfreie Lieferung nach § 12 Abs. 3 UstG möglich
  • Legen Sie Ihre gewünschten Artikel in den Warenkorb
  • An der Kasse setzen Sie den Haken in der Box "Umsatzsteuerfreie Lieferung"
  • Ihr Warenkorb lädt neu.
  • Bei allen berechtigten Artikeln wird die Steuer auf 0% reduziert

Hier finden Sie die Voraussetzungen zur steuerfreien Bestellung.
1.639,00 € *

* Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

1.377,31 € *

* Inkl. 0% MwSt. zzgl. Versandkosten bei Bestellung nach §12 Abs. 3 UStG

 

Lieferzeit 5-9 Werktage

  • CS18828
  • Victron-Energy
  • QUA482504010
  • 8719076054092
  • 31 Kg
Der Quattro-II 48/5000/70-50 230V (MPN QUA482504010) von Victron Energy ist, ähnlich... mehr

Der Quattro-II 48/5000/70-50 230V (MPN QUA482504010) von Victron Energy ist, ähnlich wie der MultiPlus-II, eine Kombination aus Wechselrichter und Ladegerät. Er kann außerdem zwei AC-Eingänge annehmen und sich automatisch mit der aktiven Quelle verbinden. Diese elegante Lösung bietet zahlreiche Funktionen wie die eines echten Sinus-Wechselrichters und beinhaltet eine adaptive Ladefunktion, Hybrid PowerAssist-Technologie und mehrere Möglichkeiten zur Systemintegration, darunter der 3-Phasen- oder Split-Phasen-Betrieb, sowie der Parallel-Betrieb, bei dem bis zu 6 Quattro-II bei hohem Leistungsbedarf zusammengeschalten werden können.

Das fest integrierte Batterieladegerät leistet beachtliche 70A womit auch große Batterien schnell voll geladen werden können wenn Land-/Netzstrom zur Verfügung steht. Der im Quattro-II verbaute 48V Sinus Spannungswandler wandelt Ihren Batteriestrom in 230V Wechselstrom um. Dank der echten Sinuswelle ist die Stromqualität auch für empfindliche elektronische Geräte perfekt geeignet.

Wesentliche Leistungsmerkmale des Quattro-II 48/5000/70-50 230V

  • Gerätekombination aus Wechselrichter mit Transfer-Switch und 70A Batterielader
  • liefert reinste 230V Sinusspannung und eine saubere 50Hz Frequenz
  • 2 Wechselstromein- und ausgänge mit integriertem Transferschalter 
  • autonomer Betrieb bei Netzausfall
  • unterstütz den Drei-Phasen-Betrieb (3 gleiche Einheiten des selben Models benötigt) und liefert 72kW/90kVA Wechselrichterleistung und mehr als 1200A Ladekapazität.
  • eingebauter Batterie-Motor (ideale Lösung, wenn der Quattro-II Teil eines Hybridsystems bildet)
  • PowerControl Funktion ermöglicht das Arbeiten mit begrenzter Generatorleistung so wie eingeschränktem Land- oder Netzstrom
  • PowerAssist Funktion ermöglicht  “Leistungssteigerung“ von Generatoren und Landanschlussunterstützung im Bedarfsfall
  • programmierbares Relais (z.B. als Generator-Startrelais )
  • sehr hoher Wirkungsgrad und niedriger Eigenverbrauch

Zwei AC- Eingänge und zwei AC-Ausgänge

Der Quattro-II kann an zwei unabhängige Wechselstrom-Quellen, wie z.B. an einen landseitigen Stromanschluss und einen Generator oder auch an zwei Generatoren angeschlossen werden. Der Hauptausgang stellt eine unterbrechungsfreie Funktionalität sicher. Tritt ein Stromausfall ein oder wird die Verbindung zum landseitigen Strom, bzw. Generatorstrom unterbrochen, übernimmt der Quattro-II die Versorgung der angeschlossenen Verbraucher. Die Umschaltung geschieht so schnell (in weniger als 20 Millisekunden), dass ein unterbrechungsfreier betrieb von Computern und anderen elektronischen Geräten gewährleistet ist. Der zweite Ausgang liefert nur dann Strom, wenn an einem der Eingänge des Quattro Wechselstrom verfügbar ist. Verbraucher, die die Batterie nicht entladen dürfen, wie z. B. ein Wassererhitzer, können an diesen Ausgang angeschlossen werden.

PowerControl - Optimierung der Stromversorgung bei begrenztem Wechselstrom

Der Quattro-II ist in der Lage, einen sehr hohen Ladestrom bereitzustellen. Dies bedeutet für die Wechselstromversorgung bzw. den Generator eine starke Belastung. Aus diesem Grund kann ein Maximalstrom eingestellt werden. Der Quattro-II berücksichtigt dann den bereits anliegenden Verbrauch und nutzt lediglich den „überschüssigen“ Strom zur Batterieladung. Der Wechselstrom-Eingang AC-in-1, an den in der Regel ein Stromaggregat angeschlossen ist, kann auf einen festen Höchstwert eingestellt werden, so dass das Aggregat nie überlastet wird. - Der Wechselstromeingang AC-in-2 kann ebenfalls auf einen festen Maximalwert eingestellt werden. Bei mobilen Anwendungen (Boote, Fahrzeuge) wird allerdings üblicherweise eine variable Einstellung mit dem Multi Control Panel bevorzugt. So kann der maximale Landstrom den verfügbaren Werten einfach angepasst werden.

PowerAssist - Erweiterte Nutzungsmöglichkeiten von Generator oder Landanschluss

Mit dieser Funktion erhält das PowerControl-Prinzip eine neue Dimension, da der Quattro-II eine zu schwache alternative Quelle unterstützen kann. Lastspitzen treten häufig nur für einen begrenzten Zeitraum auf. In einem solchen Fall stellt der Quattro-II sicher, dass eine zu schwache Netzstrom- bzw. Generatorleistung sofort durch Energie aus der Batterie kompensiert wird. Wird die Last reduziert, d. h. werden Verbraucher ausgeschaltet, kann die dann wieder ausreichend vorhandene Energie zum Laden der Batterien genutzt werden.

ESS - Energy-Speicher-Systeme (Rückführung von Energie an das Stromnetz)

Wenn der Quattro-II in einer Konfiguration verwendet wird, in der es Energie in das Stromnetz zurückspeist, ist es erforderlich, die Einhaltung des Netzcodes zu ermöglichen, indem mit dem Tool VEConfigure die entsprechende Ländereinstellung für den Netzcode ausgewählt wird. Nachdem die entsprechenden Anschlussbedingungen festgelegt wurden, können diese bzw. einzelne ihrer Parameter nur noch mithilfe eines Passwortes deaktiviert oder verändert werden. Wenn der lokale Netzcode vom Quattro-II nicht unterstützt wird, sollte eine externe zertifizierte Schnittstellenvorrichtung verwendet werden, um den Quattro-II an das Stromnetz anzuschließen. Der Quattro-II kann auch als zweiseitiger, netzunabhängiger Wechselrichter verwendet werden, der in ein kundenspezifisches System (SPS oder andere) integriert ist, das den Regelkreis und die Netzmessung übernimmt.

Remotekonfiguration und -überwachung

Installieren Sie einen Cerbo GX oder ein anderes GX-Produkt, um eine Verbindung zum Internet herzustellen.
Betriebsdaten können kostenlos auf unserer VRM-Website (Victron Remote Management) gespeichert und angezeigt werden.
Wenn Sie mit dem Internet verbunden sind, kann aus der Ferne auf Systeme zugegriffen und Einstellungen geändert werden. Weiter GX-Optionen stehen Ihnen beispielsweise zur Verfügung:

  • Victron Color Control GX
  • Victron Venus GX Systemüberwachung BPP900400100
  •  

Technische Daten:

  • Abmessungen: 560 x 328 x 148mm
  • Gewicht: 30kg
  • DC-Eingangsspannungsbereich: 38-66V
  • AC-Eingangsspannungsbereich: 187-265V AC
  • Ausgangsspannung: 230V AC
  • max. Batterieladestrom: 70A
  • Betriebstemperaturbereich: -40 - +65°C
  • Schutzart: IP22

Lieferumfang:

1x Quattro-II 48/5000/70-50 230V

Weitere Informationen: